So sieht es bei uns aus

Video abspielen

Bei uns bist du Gast. Unsere Räume heißen Kabinette – das bedeutet so viel wie Fachzimmer. Die Kabinette können sich die Lehrerinnen und Lehrer so einrichten, wie es zu ihrem Fach passt. Sie empfangen Dich dort mit allen wichtigen Materialien, auch Schulbüchern. Du musst deine also nicht in die Schule schleppen. Das bedeutet, dass jedes Kabinett bei uns etwas anders aussieht – schließlich benötigt man für den Biologie-Unterricht ganz andere Dinge als für Musik oder Englisch. Es bedeutet auch, dass Du für jedes neue Fach den Raum wechseln musst. Weil wir aber im Doppelstunden-System arbeiten, passiert das nur zwei bis dreimal an einem Schultag.

Und wie sehen die Räume aus?

Unser Schulgelände

Wir sind eine kleine Schule, in der sich fast alle kennen. Trotzdem wissen wir, dass unser Schulhof erstmal recht groß wirkt, aber wir versprechen Dir, dass Du Dich schnell zurechtfinden wirst. Dabei helfen Dir Wegweiser, deine Lehrerinnen und Lehrer und natürlich auch deine Mitschülerinnen und Mitschüler. 

Auf diesem Plan siehst du alle Gebäude.

Im O-Gebäude befinden sich 11 Kabinette (Unterrichtsräume) und der Aufenthaltsraum für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.

Das 3-stöckige H-Gebäude besitzt zwei Eingänge: Nord und Süd.
In ihm befinden sich neben Unterrichtsräumen (Kabinetten) auch das Lehrerzimmer, die Bibliothek und der Schulzoo. Im Innenhof gibt es einen Schulgarten mit weiteren Tieren.

Im F-Gebäude werden Naturwissenschaften, Geographie, Kunst und Theater unterrichtet. Hier befinden sich zudem unser Wasserspender und die Kantine, in der Eltern täglich frisch kochen.

In unserer modernen 3-Feld-Halle findet der Sportunterricht statt.

Im ersten Stock des Verwaltungsgebäudes befinden sich das Schulbüro, die Büros der Abteilungsleiter sowie Konferenzräume. Im Erdgeschoss befinden sich das Hausmeister-Büro, zwei Musik-Räume sowie die Pausenhalle, in der auch die Einschulung der neuen 5. Klassen stattfindet.

Jetzt persönlichen Gesprächstermin vereinbaren: