Unsere Verbindungslehrerinnen

Frau Schmall und Frau Lenz sind unsere Verbindungslehrerinnen!

Liebe Schulgemeinschaft,
in der letzten Schülerratssitzung wurden wir für ein Jahr als neue Verbindungslehrerinnen am Gymnasium Hummelsbüttel gewählt. Für dieses Vertrauen möchten wir uns herzlich bedanken!

Aber was genau machen eigentlich Verbindungslehrer?
Unsere Hauptaufgabe besteht darin, den Schülerrat und die Schulsprecher bei ihrer Arbeit zu beraten und zu unterstützen. Dazu kann beispielsweise die Vorbereitung und Durchführung von Schülerratssitzungen oder eines Schülerratsseminars gehören. Zudem fördern und erleichtern wir den Kontakt zwischen dem Schülerrat, den Lehrern und der Schulleitung. Das Ziel unserer Arbeit ist, Schülerinnen und Schüler hinsichtlich ihrer Mitwirkungsrechte, Pflichten und Möglichkeiten zu beraten. Sie sollen das Schulleben, den Unterricht und die Arbeit in den Gremien möglichst selbstständig und kreativ mitgestalten. 

Um diesen Aufgaben nachzukommen, nehmen wir regelmäßig an den Schülerratssitzungen teil und treffen uns mit dem Schulsprecherteam. 

Bei Unstimmigkeiten und Konflikten sollten einzelne Kurse oder Klassen ihre Anliegen in der Regel zunächst entweder mit den Klassenlehrern bzw. Tutoren besprechen. Wenn dies zu keinem Ergebnis führt, können sie auch uns Verbindungslehrerinnen um Vermittlung bitten. Wir behandeln die uns vorgetragenen Anliegen vertraulich.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!